Häufige Fragen (FAQ)

An dieser Stelle möchten wir Ihnen häufig gestellte Fragen beantworten. Darüber hinaus erfahren Sie Wissenswertes über die Grundschule Güls und Informatives über den täglichen Ablauf. Die hier behandelten Fragen wurden unsortiert ohne festgelegte Reihenfolge eingestellt und entbehren jeder Vollständigkeit.

Wann beginnt und endet die Schule?
Ab 7.40 Uhr beaufsichtigen Lehrer Ihre Kinder auf dem Schulhof. Um 7.50 Uhr werden die Schüler zum offenen Anfang in die Klassen geschickt. Um 8.00 Uhr beginnt der Unterricht.
Für das erste und zweite Schuljahr endet der Unterricht in der Regel um 12.00 Uhr, für das dritte und vierte Schuljahr um 13.00 Uhr, die Ganztagsschule endet montags bis donnerstags um 16.00 Uhr.

Wann sind Ferien?
Die Ferientermine können Sie den in regelmäßigen Abständen ausgeteilten Elterninfos oder der Terminliste auf der Homepage entnehmen.

Was passiert bei Unterrichtsausfall?
Wir bemühen uns so gut wie möglich keinen Unterrichtsausfall entstehen zu lassen. Falls keine Vertretung durch Fachkräfte möglich ist, versuchen wir Sie umgehend zu benachrichtigen. Informieren Sie deshalb den Klassenlehrer über Änderungen in der Erreichbarkeit. Schüler berufstätiger Eltern dürfen in anderen Klassen untergebracht werden.

Gibt es für mein Kind eine Betreuung nach dem Unterricht?
Die Betreuung findet bei uns im Schulgebäude statt. Im Anschluss an den Unterricht werden angemeldete Kinder bis 14.00 Uhr beaufsichtigt.

Kann mein Kind in Ausnahmefällen beurlaubt werden?
In Ausnahmefällen kann der Klassenlehrer Schüler bis zu drei Tagen vom Unterricht beurlauben. Darüber hinaus gehende Zeiträume müssen nach Antrag von der Schulleitung genehmigt werden.

Wann erreiche ich das Sekretariat der Grundschule?
Unser Sekretariat ist dienstags und freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

Wie werde ich über wichtige Ereignisse in der Schule informiert?
Wichtige Informationen erhalten Sie schriftlich. In manchen Fällen liegt dem Elternbrief ein Rückmeldeabschnitt bei, den Sie nach Erhalt Ihrem Kind bitte umgehend unterschrieben mitgeben.

Mein Kind ist krank. Was darf ich nicht vergessen?
Bitte entschuldigen Sie Ihr Kind am ersten Krankheitstag telefonisch (Tel.: 29184830) bis spätestens 7.45 Uhr. Die Informationen werden an die Klassenleitungen weitergegeben. Außerdem ist in jedem Fall noch eine schriftliche Entschuldigung abzugeben.

Welchen Nutzen hat der Förderverein?
Ohne den Förderverein wäre so mancher Wunsch noch nicht erfüllt. Der Förderverein der Grundschule Güls unterstützt mit seinen Mitgliedern die Umsetzung verschiedener Projekte und Anschaffungen. Deshalb sind wir dem Förderverein dankbar und freuen uns über jedes neue Mitglied.

Wie lauten die Sprechzeiten der Lehrer?
Um Ihnen kurzfristige Gesprächstermine zu ermöglichen, bieten in der Regel alle Lehrer der Grundschule Sprechzeiten nach Absprache an. Außerdem hat jeder Lehrer eine feste Sprechzeit, die mit einem Elternbrief bekannt gegeben wird. Bitte melden Sie sich dazu vorher rechtzeitig bei den Lehrkräften an.

Muss man an der neuen Form der Schulbuchausleihe teilnehmen?
Nein, die Teilnahme ist freiwillig. Sie können die Schulbücher auch wie bisher auf eigene Kosten anschaffen und bei einer Buchhandlung Ihrer Wahl bestellen.

Wie komme ich bei der unentgeltlichen Schulbuchausleihe an die Bücher?
Sie müssen zunächst fristgerecht einen Antrag gestellt und einen positiven Bewilligungsbescheid des Schulträgers, also der Stadt Koblenz, erhalten haben. Die Bücher werden in Zusammenarbeit von Schule und Schulträger bestellt. Sie erhalten dann rechtzeitig vor Schuljahresbeginn eine Information der Stadt, wo und wann Sie die Bücher abholen können.